Wo der Rotmilan nicht mehr fliegt

Unterstützen Sie bitte die Petition zur Rettung des Rotmilans!

tps://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Der Naturschützer Robert Niebach hat mir Bilder aus der Uckermark zugesandt, Bilder einer zerstörten Natur, die er nicht zu schützen vermochte. Aber auch jetzt, da er in einer geschundenen Landschaft und inmitten einer verwundeten Natur lebt, fährt er entschlossen fort, die Natur zu schützen, wo es sie noch gibt.

Anfang September 2017 berichtete die „Prenzlauer Zeitung“ darüber, dass Robert Niebach im Windfeld Trampe bei Brüssow getötete Vögel, die geschützten Arten angehören, gefunden hatte. Das Versagen der deutschen Behörden kontrastiert mit dem energischen Eingreifen des luxemburgischen Umweltministeriums bei einem ähnlichen Vorfall in Weiler. Artenschutz ist in den Augen der Deutschen offenbar eine Aufgabe der dritten Welt, die die Elefanten, Löwen und Tiger vor der rücksichtslosen Realisierung ökonomischer Interessen zu schützen hat.

Diejenigen, die die uckermärkische Landschaft so entstellt und die Natur mit ihren Eingriffen so sehr verletzt haben, wollen das Klima retten. Sie erzeugen dabei ein soziales Klima, das unerträglich ist. Sie wollen die Arten retten und rotten sie dazu aus. Sie wollen die Welt retten und schaffen damit eine Welt, die zu retten es sich nicht mehr lohnt. Sie wollen die Menschheit retten und bringen auf diese Weise eine Menschheit hervor, die der Rettung nicht wert ist.

Industrielandschaft in der Uckermark
Uckermärktische Vogelschlaganlagen und Fettschleudern
Ein Deutschland, in dem man gut und gerne lebt?
Prenzlauer Zeitung vom 8.September 2017

Unterstützen Sie bitte die Petition zur Rettung des Rotmilans!

tps://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s