Vogelschutz und Ethik

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Immanuel Kant sagt in der „Kritik der Urteilskraft“: „Wir können es als eine Gunst, die die Natur für uns gehabt hat, betrachten, dass sie über das Nützliche noch Schönheit und Reize so reichlich austeilete, und sie deshalb lieben, so wie ihrer Unermesslichkeit wegen, mit Achtung betrachten, und uns selbst in dieser Betrachtung veredelt fühlen: gerade als ob die Natur ganz eigentlich in dieser Absicht ihre herrliche Bühne aufgeschlagen und ausgeschmückt habe.“

In einer Anmerkung fügt er hinzu, dass die Natur der Kultur durch ihre Schönheit beförderlich ist. Kant sagt auch, dass das ästhetische Urteil moralisch begründet ist: „Wen also die Schönheit der Natur unmittelbar interessiert, bei dem hat man Ursache, wenigstens eine Anlage zu guter moralischer Gesinnung zu vermuten.“

Diese Anlage zu guter moralischer Gesinnung fehlt den Politikern bei Grünen, SPD, Linker, CDU und FDP vollkommen, da sie kein unmittelbares Interesse an der Naturschönheit haben und sie nicht mit Achtung betrachten, sondern vielmehr mittels Windkraftausbau die Verhässlichung der Landschaft und die Zerstörung prächtiger Vögel und zarter Fledermäuse vehement vorantreiben, um die herrliche Bühne der Natur mit all ihren Reizen, ihrer Schönheit und Unermesslichkeit durch eine monotone und deprimierende Industrielandschaft zu ersetzen.

Deshalb ruft campogeno auf seiner genialen Website zu einer „Zeit für den grünen Wandel“ auf und bittet um Unterstützung für die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

Indem er „das Gute“ mit „Vögeln“ verbindet, interpretiert er Kant neu. Ethik und Ästhetik gehören zusammen. Das Gute findet seine Wurzeln in der Sinnlichkeit. Und vielleicht sind diese Irren, die so versessen darauf sind, ganz Deutschland mit überdimensionierten Phallussymbolen zu verschandeln, am Ende tatsächlich nur frustriert, mal baisés [schlecht gevögelt], wie der Franzose sagt.

https://campogeno.wordpress.com/2019/08/03/bist-du-gut-zu-voegeln/

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Werbeanzeigen
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s