Die sächsische Staatskanzlei widerspricht dem sächsischen Ministerpräsidenten

In dem Beitrag „Ist Wirtschaftskompetenz, wenn überhaupt nicht beantwortet ist, wie das geht?“ zitiere ich den sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer (CDU): „Die eigentliche Herausforderung, um die sich ganz viele Menschen drücken, ist die Frage: Wie soll der ganze Prozess ablaufen? Wir steigen im kommenden Jahr aus der Atomenergie aus. Und danach, schon in unmittelbarer zeitlicher Nähe, werden die ersten Blöcke der Stein- und Braunkohlekraftwerke abgeschaltet. Es ist überhaupt nicht beantwortet, wie das geht.“

Ich habe meine an das Zitat anschließenden Fragen an die CDU und an die sächsische Staatskanzlei gesandt. Nur die Staatskanzlei hat geantwortet. Sie widerspricht dem sächsischen Ministerpräsidenten:

Sehr geehrter Herr Dr. Sternke,

wenn Sie die CDU in Sachsen erreichen wollen, dann müssten Sie sich bitte auch direkt dorthin wenden. Sie haben die Sächsische Staatskanzlei angeschrieben.

Dennoch gibt es selbstverständlich ein Handlungsprogramm für den Kohleausstieg, der für 2038 beschlossen worden ist. Im eingefügten Link können Sie sich umfassend dazu informieren und zu bereits ergriffenen Maßnahmen und Regelungen.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Kühnert
Leiterin
_______________________________________________________________
SÄCHSISCHE STAATSKANZLEI | STATE CHANCELLERY OF SAXONY

Bürgerbüro beim Ministerpräsidenten

Foto: Norbert Kaiser (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Dresden_S%C3%A4chsische_Staatskanzlei_(01).jpg)

Sollten Sie auf dieser Seite Werbung sehen, so bitte ich Sie ausdrücklich, diese Produkte auf keinen Fall zu kaufen, sondern das Geld einem gemeinnützigen Verein zu spenden.

Naturschutzinitiative e.V.

Deutsche Schutz-Gemeinschaft für Mensch und Tier e.V. (DSGS e.V.)

Verein für Landschaftspflege und Artenschutz in Bayern e.V.

Deutsche Wildtier Stiftung

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s