Mein Kommentar zu „Scharnierblick 2021/22: 1. Corona“ auf rotherbaron.com

Folgender Kommentar findet sich unter dem Beitrag: https://rotherbaron.com/2021/12/27/scharnierblick-2021-22-1-corona/ Die Ausführungen des Rothen Barons zur neuen Normalität, auf die ich eingangs anspiele, und der Kommentar des Lesers Jakob, den ich erwähne, finden sich ebenfalls dort.

Die neue Normalität hat leider auch auf diesem Blog schon Einzug gehalten, wenn die Impfung, als kleiner Pieks verharmlost wird. Statistisch mag das, was Jakob schreibt, zutreffen. Nichtsdestominder kann der Einzelne nach der Impfung schwer erkranken und sogar sterben. Reitschuster hat den Fall eines jungen Mädchens dokumentiert und den Link zur Facebook-Seite der betroffenen Familie angegeben. Die Schwester des verstorbenen Mädchens schreibt: „Meine kleine Schwester 15 Jahre, ist heute morgen von uns gegangen. Vor 2 Wochen erlitt sie aus dem Nichts einen Herzstillstand, sie wurde mehrmals reanimiert! 1 1/2 Wochen nach ihrer Impfung mit comirnaty Biontech!
Sie hing nun 2 Wochen an Maschinen und lag im Koma!
Es wird nun ermittelt und die Ärzte schließen eine auf die Impfung zurückzuführende Herzmuskelentzündung nicht aus! Thrombose li. Arm
Muss es wirklich sein, dass wir den Impfstoff an unseren Kindern testen?
Es werden immer mehr Fälle publik! Es ist kein Einzelfall!
Überlegt es euch gut! Meine Mutter bereut ihre Unterschrift!
Sie war so ein lebensfrohes, mutiges, humorvolles, hilfsbereites Mädchen. Sie hatte noch ihr ganzen Leben vor sich! 😭 Keine Vorerkrankung“ (https://reitschuster.de/post/15-jaehriges-maedchen-nach-impfung-verstorben/)
Die Symptome, von denen das Mädchen betroffen war, sind laut Sicherheitsbericht des Paul Ehrlich Instituts vom 26. Oktober 2021 bekannte Nebenwirkungen der Impfung (vgl. den Link in meinem Beitrag: https://sternkekandidatkreistagvg.wordpress.com/2021/12/20/bei-anne-will-wird-weiterfort-ungehemmt-diffamiert/)
Angesichts der möglichen Folgen der Impfung darf die Gesellschaft dem Einzelnen die Entscheidung darüber, ob er sich und die Personen, deren Sorgerecht er ausübt, impfen lassen will oder nicht, nicht aus der Hand nehmen, denn der Betroffene muss die Folgen selbst tragen. Die Impfpflicht ist verfassungswidrig und die Verstöße gegen mehrere zentrale Artikel des Grundgesetzes werden in dem Gesetz zur Impfpflicht für bestimmte Berufe offen eingeräumt (vgl. den Link in meinem Beitrag: https://sternkekandidatkreistagvg.wordpress.com/2021/12/24/die-fdp-pseudoliberales-feigenblatt-eines-verfassungswidrig-handelnden-staats/).
Der Diakoniepräsident hat das Gesetz zur Stärkung der Impfprävention gegen COVID-19 und zur Änderung weiterer Vorschriften im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie folgendermaßen kommentiert: „Es wäre ungerecht, nur die Pflegenden, die jetzt alle unter diesen Bedingungen seit eineinhalb Jahren einen Heldenjob machen, auch nochmal zu diskriminieren und zu sagen, ihr müsst jetzt euch alle impfen. Das betrifft nicht nur die Pflegenden, sondern alle, die in diesem Umfeld was zu tun haben, von den Köchen bis hin zu den Reinigungskräften.“ Eine Kündigungswelle der Betroffenen hat bereits eingesetzt und der Diakoniepräsident fordert die allgemeine Impfpflicht, damit das Pflegepersonal die Freiheit, sich vor der Impfung zu schützen, verliert und nirgendwohin weglaufen kann (https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/diakoniepraesident-fordert-impfpflicht,SoxXuFW).
Für mich und viele andere Bürger ist unklar, ob Grundgesetzverstöße begangen werden, um die Gesundheit von Bürgern zu schützen, oder ob verfassungswidrige Maßnahmen mit dem behaupteten Ziel des Gesundheitsschutzes ergriffen werden, um das Grundgesetz auszuhebeln. Ich protestiere ja lange schon gegen den Verfassungsverstoß durch Windkraft im strenggeschützten Außenbereich (vgl. https://sternkekandidatkreistagvg.wordpress.com/2021/12/04/schreiben-an-die-pseudoliberale-fdp-zu-grundgesetzverstosen/).
Hinzu kommt, dass die Impfung nicht zuverlässig schützt und die vorgebliche Notwendigkeit einer Impfpflicht paradoxerweise damit begründet wird, dass die Impfung nicht zuverlässig wirkt (vgl. die Zitate in meinem oben verlinkten Beitrag zur Sendung „Anne Will“).
Was derzeit in Deutschland läuft, ist übler als der Sozialismus, denn da wurde vom Einzelnen wenigstens noch ein Einverständnis für die Maßnahme abgefordert, auch wenn es nicht immer so freiwillig erteilt wurde wie in der „Maßnahme“ von Brecht:
Der erste Agitator
Also müssen wir dich erschießen und in die Kalkgrube werfen, damit der Kalk dich verbrennt. Und wir fragen dich: Bist du einverstanden?
Der junge Genosse
Ja.
Die drei Agitatoren
Wohin sollen wir dich tun?
Der junge Genosse
In die Kalkgrube.
Die drei Agitatoren
Willst du es allein machen?
Der junge Genosse
Helft mir.
Die drei Agitatoren
Lehne deinen Kopf an unsern Arm.
Schließ die Augen.
Der junge Genosse
Im Interesse des Kommunismus
Einverstanden mit dem Vormarsch der
Proletarischen Massen aller Länder
Ja sagend zur Revolutionierung der Welt!
Die drei Agitatoren
Dann erschossen wiir ihn und
Warfen ihn hinab in die Kalkgrube
Und als der Kalk ihn verschlungen hatte
Kehrten wir zurück zu unserer Arbeit.
Schlusschor
Und eure Arbeit war glücklich
Ihr habt verbreitet die Lehren der Klassiker
Das Abc des Kommunismus
Den Unwissenden Belehrung über die Lage
Den Unterdrückten das Klassenbewußtsein
Und die Erfahrung der Revolution.
Und die Revolution marschiert auch dort
Und auch dort sind geordnet
Die Reihen der Kämpfer.
Wir sind einverstanden mit euch.“
(http://www.rundfunkschaetze.de/wp-content/uploads/2014/04/Libretto-Brecht-Eissler-Die-Massnahme.pdf)

Quelle: https://rotherbaron.com/2021/12/27/scharnierblick-2021-22-1-corona/

Sollten Sie auf dieser Seite Werbung sehen, so bitte ich Sie ausdrücklich, diese Produkte auf keinen Fall zu kaufen, sondern das Geld einem gemeinnützigen Verein zu spenden.

Naturschutzinitiative e.V.

Deutsche Schutz-Gemeinschaft für Mensch und Tier e.V. (DSGS e.V.)

Verein für Landschaftspflege und Artenschutz in Bayern e.V.

Deutsche Wildtier Stiftung

Standard

Ein Gedanke zu “Mein Kommentar zu „Scharnierblick 2021/22: 1. Corona“ auf rotherbaron.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s