Die Windkraft und der verlorengegangene Zusammenhalt der Gesellschaft

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Sehr geehrter Herr Schink,

Ihr Kolumnenbeitrag auf t-online.de unter dem Titel „Nur so gelingt gesellschaftlicher Zusammenhalt“ beginnt vielversprechend. Mit einem Zitat von Annegret Karrenbauer beginnend, schreiben Sie:

‚Es droht etwas verloren zu gehen, ohne das eine Gesellschaft auf Dauer nicht bestehen kann: der Zusammenhalt seiner Bürgerinnen und Bürger.‘ Ein starker Satz. Weiterlesen

Standard

Offener Brief zur „Energieexpertin“ Claudia Kemfert, immer wieder gerne genommen

Ein Gastbeitrag von Prof. Dr. Jürgen Baur und Dipl.-Ing. Udo Mügge

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Offener Brief von Prof. Dr. Jürgen Baur und Dipl.-Ing. Udo Mügge

(Offener Brief zur öffentlichen Windkraftdebatte:)
Die Energiewende zurechtfabuliert

Claudia Kemfert, professorale Energieökonomin, Politikberaterin und nachgefragter Talkshow-Gast, ist als engagierte „Expertin“ für die Energiewende ständig im öffentlichen Einsatz. Weiterlesen

Standard

Divide et impera! – Spalte und herrsche!

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Eigentlich war ich froh, dass die BI „Keine Windkraft im Emmertal“ sich die Sendung von Anne Will angesehen und sich dazu geäußert hat, denn ich wollte mir diese Sendung ersparen. Ich weiß nicht, warum ich sie mir trotzdem angesehen habe. Von Anne Will, die geradezu darauf versessen zu sein scheint, anderen Leuten Windräder vor die Haustür zu stellen, wird Annalena Baerbock daraufhin angesprochen, warum sie in Brandenburg für Abstände von 1000 Metern zwischen Windrädern und Wohnhäusern eingetreten ist. Diese antwortet: Weiterlesen

Standard

Die BI ‚Keine Windkraft im Emmertal‘ an Anne Will, Markus Söder und Christian Lindner

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Die BI Keine Windkraft im Emmertal e.V. hat nach der ARD-Sendung „Zwischen Konjunkturflaute und Klimaschutz – wie sicher ist Deutschlands Wohlstand?“ nachstehendes Schreiben an Anne Will, Markus Söder und Christian Lindner gerichtet. Bei den erwähnten Anhängen handelt es sich um eine umfangreiche Dokumentation über die in dem Schreiben angesprochenen ungelösten Probleme, deren Lösung die Voraussetzung für den Einsatz der Windkraft wären. Dass sie trotzdem bereits seit Jahrzehnten eingesetzt wird, ist verantwortungslos. Weiterlesen

Standard

rbb: Pro & Contra zur Nutzung der Windenergie – ohne juristische Würdigung

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

In dem Beitrag „Die ARD präsentiert von der Windindustrie begangene Rechtsverstöße als akzeptable ‚Probleme'“ habe ich darauf hingewiesen, dass der rbb in der Sendung „Die Wahrheit über … Windkraft“ die Verstöße der Windindustrie gegen den gesetzlich geregelten Artenschutz und sowie gegen den durch das Grundgesetz garantierten Schutz der Gesundheit der Bürger dokumentiert, dabei aber nicht erwähnt, dass es sich um Rechtsverstöße handelt, die nicht geduldet werden dürfen. Weiterlesen

Standard

„Die Wahrheit über … Windkraft“(rbb/ARD) – ein Lobbybericht

Ein Gastbeitrag von Marco Bernardi

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Anknüpfend an meine Kritik der rbb/ARD-Sendung „Die Wahrheit über … Windkraft“ unter dem Titel rbb/ARD: ‚Die Wahrheit über… Windkraft‘ und ein paar Lügen“, hat Marco Bernardi, Webmaster von windwahn.com und der Archiv-Seite windwahn.de sowie von opfer.windwahn.de, in den Kommentarteil darunter ein paar präzisierende Zeilen geschrieben, die ich hier nachfolgend noch einmal separat publiziere. Die darin eingangs genannte Grafik ist in meinem Beitrag abgebildet. Zur „Gutachterin“ Dr. Bettina Wilkening heißt es auf der Seite des Bundesverbandes WindEnergie: „War selbständig als Gutachterin und für Projektentwicklungen zu Erneuerbaren Energien und Biodiversität. Seit 2007 als Fachplanerin Fauna bei ENERTRAG AG in der Windkraftplanung für die Belange des Artenschutzes tätig. Sprecherin des BWE Arbeitskreis Naturschutz.“ Was die „Belange des Artenschutzes“ und „Naturschutz“ für Enertrag sind, sagen die Begriffe ‚Gebietskulisse‘ und ‚Flächenkonkurrenz‘. Auf Frau Dr. Wilkenings letztgenannter Seite heißt es: „Informieren Sie sich auf der Jahreskonferenz Windenergierecht über aktuelle Herausforderungen, richtungsweisende Rechtsprechung sowie politische Entwicklungen im Planungs- und Genehmigungsrecht.“ Und unter mehr Infos: „Während die Politik (zu) spät reagiert, hat sich die Branche längst mit der verheerenden Genehmigungs- und Ausbausituation befasst und Lösungsansätze erarbeitet. Erfahren Sie, wie die Hemmnisse insbesondere in den Bereichen Natur- und Artenschutz abgebaut werden können.“ Das Ziel der Europäischen Vogelschutzrichtlinie „Wir müssen alle Wildvogelpopulationen erhalten“ wird von solchen „Artenschützern“ pervertiert zu „Wir dürfen alle Wildvögel töten, insofern ihre Populationen gerade noch so erhalten bleiben“. Weiterlesen

Standard

rbb/ARD: „Die Wahrheit über… Windkraft“ und ein paar Lügen

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

In meinem Beitrag „Die ARD präsentiert von der Windindustrie begangene Rechtsverstöße als akzeptable ‚Probleme’“ habe ich darauf hingewiesen, dass die rbb/ARD-Sendung „Die Wahrheit über … Windkraft“ zur Darstellung bringt, wie die Windindustrie die körperliche Unversehrtheit von Menschen verletzt und Individuen geschützter Arten massenhaft und wahllos tötet, und dass die Sendung diese Rechtsverstöße als eine Normalität präsentiert, mit der sich die Gesellschaft zu arrangieren hätte.

Im vorliegenden Beitrag möchte ich auf einige der Unwahrheiten eingehen, die als „die Wahrheit über … Windkraft“ ausgegeben werden. Ich beschränke mich dabei auf die Verniedlichung der Verstöße gegen den Artenschutz. Weiterlesen

Standard