16. Juni Kulturbahnhof Greifswald: Beschluss des Regionalplans Vorpommern

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Am 16. Juni um 15 Uhr findet im Kulturbahnhof Greifswald die 3. SITZUNG DER VERBANDSVERSAMMLUNG DES REGIONALEN PLANUNGSVERBANDES VORPOMMERN statt, auf der der Regionalplan Vorpommern beschlossen wird. Die Abwägungsdokumentation zur 4. Beteiligung für die Zweite Änderung des Regionalen Raumentwicklungsprogramms Vorpommern ist 7731 Seiten lang. Ich zitiere nachfolgend einige Aussagen der Unteren Naturschutzbehörde und des Planungsverbandes zum Artenschutz und zum Klimaschutz und die Stellungnahme des Freien Horizonts. Weiterlesen

Standard

Windkraftphilosophie auf Arte: Geld als einziger Wert

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Der NDR-Film „Gute Windkraft, böse Windkraft“, der noch bis zum 29. Dezember auf Arte anzusehen ist, kontrastiert die Akzpetanz der Windkraft in den Dörfern Ellhöft in Schleswig-Holstein und Pripsleben in Mecklenburg-Vorpommern, indem er den Windkraftgeschäftsführer Rainer Christiansen und den Windkraftkritiker Gilbert Schulz vom Freien Horizont begleitet. Er zeigt mit der Windkraft zufriedene Menschen im reichen Ellhöft und damit unzufriedene Menschen im weniger wohlhabenden Pripsleben. Weiterlesen

Standard

Der Freie Horizont zieht in vier Kreistage ein!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Der Freie Horizont ist zur Kommunalwahl mit offenen Wählergruppen in vier Kreistagen angetreten. Laut den „Vorläufigen Ergebnisssen“ zieht er in alle vier Kreistage ein! Weiterlesen

Standard