Die ARD präsentiert von der Windindustrie begangene Rechtsverstöße als akzeptable „Probleme“

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Der von der ARD am 7. Oktober pünktlich zur Bekanntmachung der Altmaier’schen Gesetzesprojekte ausgestrahlte rbb-Film „Die Wahrheit über … Windkraft“ gehört insofern zu den besseren Filmen, als er im Gegensatz zu der ARD-Sendung „Angriff auf die Windkraft“ und der deutschlandfunk-Reportage „Greifvogel Rotmilan – Artenschutz als vorgeschobenes Argument gegen Windräder?“ auf Hetze gegen die Bürger, die sich für den Artenschutz engagieren, verzichtet.

Der Film spricht das Problem der Belastung, die die Windkraft für die Anwohner von Windkraftanlagen darstellt, im Begleittext als ungelöstes Problem an: Weiterlesen

Werbeanzeigen
Standard

Helft Minister Altmaier mit Argumenten gegen die Windkraft!

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Vorbemerkung

Dr. Lothar Meyer berichtet in seinem Brief an alle Freunde des freien Blicks als Zeuge des Windenergiegipfels von diesem Ereignis. Aus diesem Grunde ist dieses Dokument ein wichtiges historisches Zeugnis. Da der Gipfel in wenigen Wochen seine Fortsetzung finden wird, ist es sinnvoll, Dr. Meyers Aufforderung Folge zu leisten und dem Wirtschaftsminister Argumente gegen den weiteren Wind-kraftausbau zu liefern. Weiterlesen

Standard

Die Schreiben der BI ‚Keine Windkraft im Emmerthal‘ an Bundesminister Altmaier

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Einleitung

In dem Beitrag „Über die Namen der über 1000 Bürgerinitiativen“ würdige ich die Aktivitäten der zahlreichen mutigen und tatkräftigen Bürgerinitiativen in ganz Deutschland. In meiner Region kämpfen die Bürgerinitiativen Freie Friedländer Wiese und Bismark an vorderster Front. Die BI Keine Windkraft im Emmerthal gehört zu den der aktivsten und engagiertesten im Kampf gegen den massiven Windkraftausbau. Sie leistet wichtige Reflexionsarbeit bei der Auseinandersetzung mit der Energiewende in der Gestalt, in welcher sie tatsächlich stattfindet, und nicht mit einer Energiewende, die wir vielleicht einmal erträumt haben. Die Sorglosigkeit, die in den 90er Jahren, als die Privilegierung der Windkraft im Außenbereich beschlossen wurde, noch verzeihlich war, war es im Jahre 2011 bereits nicht mehr, denn da lag Nina Pierponts „Wind Turbine Syndrome“ (2009) bereits vor und eine Reihe von Erkrankungen war bereits aufgetreten. Die Illusionen von einem sozial und ökologisch verträglichen und ökonomisch vorteilhaften Windkraftausbau, die im Jahre 2011, als die Energiewende beschlossen wurde, noch existiert haben mögen, sind im Jahre 2019 gestorben. Die Tatsache, dass der Klimawandel als Vogelscheuche bemüht werden muss, um diese natur- und menschenzerstörende Technologie, die ihren ökologischen Fußabdruck erst einmal vorzeigen soll, noch zu rechtfertigen, besagt bereits alles. Die Energiewende in ihrer realen Gestalt schadet der Gesundheit der Menschen, rottet geschützte Arten aus und ist verfassungswidrig. Überall auf der Welt ertönt der Ruf: Stop these things! We’re not here to debate the wind industrie, we’re here to destroy it. Weiterlesen

Standard

Verfassungsrechtler Murswiek in der FAZ: Der Staat darf Umweltbeeinträchtigungen nicht fördern!

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Während ARD, ZDF, ZEIT, Süddeutsche und SPIEGEL bei der Behandlung des Themas ‚Windkraft‘ einander im Reflexionsniveau, wenn der Ausdruck hier überhaupt verwendet werden darf, zu unterbieten suchen, publiziert die FAZ einen tiefdurchdachten Artikel des renommierten Rechtswissenschaftlers Prof. Dr. Dietrich Murswiek: „Klimaschutz gegen Umweltschutz?“ Weiterlesen

Standard

Meine Anfrage an die Präsidentin des Bundesumweltamts zur Unabhängigkeit der Arbeit des Bundesumweltamts

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Sehr geehrte Frau Krautzberger,

gestatten Sie mir einige Vorbemerkungen, bevor ich zu meiner eigentlichen Anfrage komme.

In Ihren Publikationen des Bundesumweltamtes zum Thema Infraschall „Mögliche gesundheitliche Effekte von Windenergie-anlagen“ und „Technische Maßnahmen zur Minderung akzeptanz-hemmender Faktoren der Windenergienutzung an Land“ nehmen Sie nur einen kleinen Ausschnitt aus der sehr umfangreichen Forschungsliteratur zum Thema zur Kenntnis. Weiterlesen

Standard

Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit

Der erste Satz des 2. Absatzes des Artkel 2 des Grundgesetzes lautet: Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit.

Viele Menschen im ländlichen Raum werden im Rahmen der Einrichtung von Windkraftanlagen aus ökonomischen Interessen anderer Menschen durch Infraschall körperlich geschädigt. Weiterlesen

Standard

Enteignungen von Immobilienbesitzern? Der Rechtsweg steht offen

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Die von Robert Habeck und Ralf Stegner angestoßene Enteignungsdebatte schlägt Wellen. Dabei ist die entschädigungslose Enteignung von Immobilienbesitzern im Rahmen der Energiewende gang und gäbe. Die Studie „Local Cost for Global Benefit: The Case of Wind Turbines“ des RWI-Leibniz Instituts für Wirtschaftsforschung geht im Falle älterer Häuser von Wertminderungen bis zu 23 % aus. Den Terminus Enteignungen wendete eine der Architektinnen der Energiewende, Hildegard Müller, einst Staatssekretärin der Kanzlerin, jetzt Vorstand beim Energie-Riesen RWE/innogy, 2011 im „Spiegel“ (Nr. 27) in diesem Kontext ausdrücklich an. Artikel 14 des Grundgesetzes sagt dazu: „Eine Enteignung ist nur zum Wohle der Allgemeinheit zulässig. Sie darf nur durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes erfolgen, das Art und Ausmaß der Entschädigung regelt. Die Entschädigung ist unter gerechter Abwägung der Interessen der Allgemeinheit und der Beteiligten zu bestimmen. Wegen der Höhe der Entschädigung steht im Streitfalle der Rechtsweg vor den ordentlichen Gerichten offen.“

Vgl. auch Michael Klein: „RWI-Untersuchung zeigt: Windrad-Ideologen und Politiker schädigen ihre Bürger massiv“ auf sciencefiles

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Standard