16. Juni Kulturbahnhof Greifswald: Beschluss des Regionalplans Vorpommern

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Am 16. Juni um 15 Uhr findet im Kulturbahnhof Greifswald die 3. SITZUNG DER VERBANDSVERSAMMLUNG DES REGIONALEN PLANUNGSVERBANDES VORPOMMERN statt, auf der der Regionalplan Vorpommern beschlossen wird. Die Abwägungsdokumentation zur 4. Beteiligung für die Zweite Änderung des Regionalen Raumentwicklungsprogramms Vorpommern ist 7731 Seiten lang. Ich zitiere nachfolgend einige Aussagen der Unteren Naturschutzbehörde und des Planungsverbandes zum Artenschutz und zum Klimaschutz und die Stellungnahme des Freien Horizonts. Weiterlesen

Standard

Der Funkhausdirektor in MV zur Berichterstattung des NDR über den Brief der Bürgerinitiativen an die Ministerpräsidentin

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Am 12. Februar 2020 habe ich den Beitrag „Der NDR verbreitet Fake News über das Schreiben der Bürgerinitiativen an Manuela Schwesig“ veröffentlicht und einen Beschwerdebrief an den Intendanten des NDR abgesandt. Heute erhielt ich nachstehende Antwort von Joachim Böskens, dem Direktor vom NDR Landesfunkhaus MV: Weiterlesen

Standard

Was gilt das Wort von Minister Backhaus (SPD)?

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Gestern berichtete die Welt:

„Till Backhaus lehnt Windräder in «Friedländer Wiese» ab

Weiterlesen

Standard

Beschlussvorlage für den Kreistag Vorpommern-Greifswald zur Wiedervernässung der Friedländer Großen Wiese

Die CDU in Vorpommern nimmt den Klimaschutz ernst

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Am 19. Oktober demonstrierte die Bürgerinitiative „Freie Friedländer Wiese“ zusammen mit Studenten der Greifswalder Universität für einen effektiven Moor- und Klimaschutz durch Wiedervernässung der Friedländer Großen Wiese. Nicht Windräder müssen massenhaft fern von möglichen Verbrauchern aufgestellt werden, sondern die CO2-Speicher müssen verbessert werden, damit wir unser Klima schützen können. Wälder, Moore und Grünland dürfen nicht zu Windfeldern gemacht werden, wenn der Klimaschutz keine Farce sein soll. Weiterlesen

Standard

Beeindruckende Mahnwache für den Moor- und Klimaschutz

Eine Gastbeitrag von Thea Funk

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Die vierzigste Mahnwache zum Schutz der Friedländer Großen Wiese stand ganz im Zeichen des Moor- und Klimaschutzes. Der folgende Beitrag von Thea Funk zeigt, dass Natur-, Landschafts- und Artenschutz einerseits und Klimaschutz andererseits keinen Gegensatz bilden. Moorschutz ist Klimaschutz! Der Beitrag zeigt auch, dass Stadt und ländlicher Raum gemeinsame Interessen haben, dass wir alle in einem Boot sitzen, eine gemeinsame schutzbedürftige und schützenswerte Umwelt haben und dass ein breites Bündnis der Vernunft möglich ist und zustande kommen wird. Weiterlesen

Standard