Die Erfindung des grünen Kolonialismus

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Auf Reporterre findet sich folgende Anzeige des Buches „Die Erfindung des grünen Kolonialismus“ von Guillaume Blanc: Weiterlesen

Werbung
Standard

Die „hybride Kriegsführung“ wird zum „Weckruf der Jugend“

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Im Februar machte sich die Kanzlerin bei den schon damals ziemlich grünen Medien unbeliebt. Sie charakterisierte die über NGOs organisierten Massenproteste von Kindern als Form der hybriden Kriegsführung. Sie stellte fest, dass es sich um hauptsächlich über das Internet organisierte Kampagnen, um einen äußeren Einfluss auf die Kinder und nicht um Spontaneität, sondern um etwas „Gemachtes“ handelte: Weiterlesen

Standard

Social engeneering und grüne Ideologie

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Surfen und Diskutieren im Internet

I. Die Diskussion auf diesem Blog

Ich schrieb in dem Beitrag „ARD: Mit dem Geld der Bürger finanzierte Hate-speech gegen die Bürger“ über die Monitor-Sendung „Angriff auf die Windkraft“:

Auf die Motive der Bürger lässt sich die ARD kaum ein, sie inszeniert die Bürger einfach als bösartige Gegner der Klimarettung, während die Vertreter von Agora Energiewende, also die Vertreter der Windkraftbranche, als „Experten“ eingeführt werden. Ihre Phrasen werden wie letzte Wahrheiten behandelt, während die Argumente der Bürger diffamierend kommentiert werden. Weiterlesen

Standard