Der Nordkurier berichtete über den Brief der Bürgerinitiativen und die Demo in Greifswald

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Am 14, Februar 2020 berichtete der Nordkurier in einem Artikel von Lutz Storbeck über den Brief der Bürgerbewegungen gegen Windkraft des Landkreises Vorpommern-Greifswald, bezugnehmend auf ein Schreiben des Energieministeriums an die Bürgerinitiative Freie Friedländer Wiese e.V.: „Das ist noch nicht die Antwort, die sich die 13 Initiativen, Bürgergruppen und Einzelpersonen gegen Windkraft auf ihren gemeinsamen offenen Brief an die Ministerpräsidentin von MV, Manuela Schwesig (SPD), erhofft hatten. ‚Die zahlreichen Bürgerinitiativen und Zusammenschlüsse Betroffener gegen industrielle Windkraft-Anlagen des Kreises Vorpommern-Greifswald fordern Sie mit aller Dringlichkeit auf, den Windkraftausbau in unserem Kreis Vorpommern-Greifswald und im gesamten Bundesland Mecklenburg-Vorpommern zu stoppen‘, hieß es in dem Schreiben der Windkraftgegner.“ Weiterlesen

Standard

Der Norkurier berichtet: Windkraftgegner auf Tour

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

In dem Beitrag „Erster Run durch die Winduneignungsgebiete“ habe ich die Einladung der Bürgerinitiative Windkraftgegner Ladenthin zu einer gemeinsamen Aktion des Bündnisses der Bürgerinitiativen gegen Windkraft im Landkreis Vorpommern-Greifswald publiziert. Es handelte sich um eine Tour durch die vom Planungsverband Vorpommern im Süden des Landkreises vorgesehenen „Windeignungsgebiete“, wie sie unzutreffend bezeichnet werden. Jochen Klein hat darüber im Nordkurier einen exzellenten Artikel veröffentlicht, der die aus diesen Planungen für die Region erwachsenden gravierenden Probleme anspricht, die bei einer Inaugenscheinnahme der Landschaft grell in die Augen fallen. Eine bezaubernde verträumte Eisezeitlandschaft und eine wertvolle europäische Region im deutsch-polnischen Grenzraum, die eines der letzten Refugien vieler seltener und von der Ausrottung bedrohter Arten ist und ein enormes Entwicklungspotential als hochwertiger Siedlungs- und Erholungsraum besitzt, wird durch Lobbyismus und Gier unter dem heuchlerischen Deckmantel der Weltklimarettung ökologisch, sozial, ästhetisch, gesundheitlich und ökonomisch zugrunde gerichtet. End of landscape and living space. Weiterlesen

Standard

Der Bürgermeister von Krackow im Nordkurier: Vorpommern-Greifswald – Schlachtfeld und Kollateralschaden der Energiewende

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Der Nordkurier kritisiert in seiner Ausgabe vom 16. Januar 2020 in einem Artikel den unverhältnismäßig starken Windkraftausbau in Vorpommern-Greifswald. Rainer Marten, Chefreporter der Pasewalker Zeitung, berichtet in diesem Beitrag über die Amtsaussschusssitzung des Amtsbezirks Löcknitz-Penkun am 14. Januar und zitiert in diesem Zusammenhang den Krackower Bürgermeister Gerd Sauder, Mitunterzeichner des Battinsthaler Appells.

Gerd Sauder erklärte: „Wir sind das Schlachtfeld, uns nimmt man als Kollateralschaden in Kauf, und wir haben nicht das Gesicht, um gegenzuhalten.“ Weiterlesen

Standard

Der Nordkurier berichtet über die Körperverletzungen durch von Windturbinen emittierten Infraschall in Büssow

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Im heutigen Nordkurier berichtet Rainer Marten, Chefreporter der Pasewalker Zeitung, über die Körperverletzungen, die einem großen Teil der Einwohner des Penkuner Ortsteils Büssow durch den von den Windkraftanlagen des Windfelds Schönfeld emittierten Infraschall fortgesetzt zugefügt werden. Zu seinem Artikel ist anzumerken, dass die Krankheitsbezeichnung ‚Windturbinensyndrom‘ keineswegs eine Erfindung von Heinz Timm ist, sondern bereits 2009 den Titel der als Buch veröffentlichten Forschungsarbeit Wind Turbine Syndrome von Nina Pierpont bildete. Verwendet wird auch die Bezeichnung ‚Vibroacoustic Syndrome‘. Weiterlesen

Standard

Der Nordkurier berichtet über das Bündnis der Bürgerinitativen gegen Windkraft in Vorpommern-Greifswald

Der Nordkurier hat am 10. Januar 2020 in einem Artikel von Rainer Marten über die Gründung eines Bündnisses der Bürgerinitiativen gegen Windkraft im Landkreis Vorpommern-Greifswald berichtet. Vgl. auch „Gemeinsame Erklärung von Bürgerinitiativen des Landkreises Vorpommern-Greifswald“ Weiterlesen

Standard

Positives Medienecho auf unsere Mahnwache gegen den Regionalplan Vorpommern

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

In dem Beitrag „Kraftvolle Mahnwache zur Sitzung des Planungsausschusses gegen die beabsichtigte vorrangige Zerstörung Vorpommern-Greifswalds durch den Regionalplan“ hat Jens Pörksen (Bürgerinitiative ‚Es reicht!“) über unsere Mahnwache berichtet.

Die gemeinsame Mahnwache der Bürgerinitiativen des Landkreises Vorpommern-Greifswald hat gezeigt:

  • Wir sind keine Nimbys, sondern wir treten gemeinsam verantwortlich für unseren gesamten Landkreis ein!
  • Wir handeln nicht nach dem Sankt-Florians-Prinzip und wollen nicht unserem Nächsten das Dach über dem Kopf anzünden, sondern wir sind solidarisch!
  • Wir gehören nicht zu denen, die die Energiewende überall bejahen und nur vor eigenen Haustür ablehnen, sondern wir lehnen den Windkraftausbau in der Nähe von Wohngebäuden und in den Lebensräumen geschützter Arten überall grundsätzlich ab!

Unsere nächsten Aktionen:

Weiterlesen

Standard

Zu den über 1000 Bürgerintiativen in Deutschland kommt eine hinzu: Penkun

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Penkun ist ein bezauberndes kleines Ackerstädtchen im Süden Vorpommerns. Es hat ein erhaltenes historisches Stadtzentrum. Es gibt dort Natur, einen See zum Segeln, eine neugotische Kirche, Restaurants, ein wunderbares Schloss, eine gute Verkehrsanbindung über die Autobahn und den Tantower Bahnhof an Stettin und Berlin. Penkun nennt sich die Perle vor Pommern. Der Planungsverband Vorpommern plant ein großes Windfeld südlich von Penkun, das die hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten dieses malerischen Städtchens abschneiden und seine Verelendung herbeiführen soll. Es soll in dem Megawindpark der Uckermark-Disco untergehen. Weiterlesen

Standard