Über die Beschützer der von Windrädern bedrohten Vögel

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Ich schreibe diesen Beitrag für Geno di Campo. Geno di Campo ist ein alternder „rot-grün versiffter alt-68er“, der seit 2005 mit seinen Hunden in Andalusien auf einem cortijo lebt. Weiterlesen

Standard

Söder goes green

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Als Reaktion auf meinen Beitrag „Die Windindustrie glaubt sich im Besitz des Jagdscheins“ schickte mir die Naturschützerin Angelika Janz folgende Nachricht: Weiterlesen

Standard

Die Windindustrie glaubt sich im Besitz des Jagdscheins

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Auf der Seite rotherbaron von Dr. habil. Dieter Hoffmann ist ein glänzender Essai mit dem Titel „Projektierer als Sektierer“ erschienen, der einen wichtigen Beitrag zur Analyse des Wertewandels liefert, der sich gegenwärtig in unserer Gesellschaft vollzieht. Weiterlesen

Standard

Wälzen ohne Rücksicht auf die Wiesenbrüter – Gesetzesanpassungen sind notwendig!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

In der Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“ wird unter Punkt 3 gefordert, dass das Wälzen der Wiesen aus Rücksicht auf die Wiesenbrüter nach dem 10. März nicht mehr zugelassen wird. Die Naturschützerin Angelika Janz hat diese Praxis noch am 9. Mai dieses Jahres auf den Wiesen zwischen Altwigshagen und Ferdinandshof am Landgraben beobachtet und sich besorgt an die Untere Naturschutzbehörde gewandt. Weiterlesen

Standard