Die Beschlussvorlage für das Moratorium zum Windkraftausbau in Vorpommern-Greifswald

Nebst einer Erläuterung durch Dominique van Eick, Mitglied des Kreistages Vorpommern-Greifswald

Unterschreiben und verbreiten Sie bitte die Petition „Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!“

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Die bürgerliche Fraktion im Kreistag Vorpommern Greifswald (Freier Horizont, Freie Wähler, FDP, Bürgerliste Greifswald) hat dem Kreistag eine Beschlussvorlage für ein Moratorium für den Windkraftausbau im Landkreis Vorpommern-Greifswald unterbreitet. Die Sache wurde vorerst in die Ausschüsse verwiesen. Dominique van Eick, Mitglied des Kreistags für den Freien Horizont, erörtert die unten veröffentlichte Beschlussvorlage folgendermaßen: Weiterlesen

Werbeanzeigen
Standard

Anti-Windkraft-Demo in Schwerin

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Der Freie Horizont lädt am 4. September 2019 zu einer Anti-Windkraft-Demo in Schwerin ein. Die Forderungen sind diejenigen, die in derselben Stadt bereits beim Sternenmarsch am 17. Mai und auf der Sitzdemo vom 19. Juni gestellt worden sind. Weiterlesen

Standard

Windparks, Infraschall und Anstieg der Selbstmordrate

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Eric Zou zählt zu den brillantesten jungen Wissenschaftlern unserer Zeit. Er ist seit diesem Jahr Assistant Professor an der University of Oregon. Sein Forschungsgebiet ist Ökonomie der Umwelt-verschmutzung. Er ist Absolvent des Cornell Institute for China Economic Research der Cornell University. Im September 2018 reichte er, noch als Postdoktorant am Cornell Institute, bei der Fachzeitschrift „American Economic Journal: Economic Policy“ den Aufsatz „The Impact of Wind Farms on Suicide“ [Die Auswirkungen von Windparks auf den Selbstmord] ein. Weiterlesen

Standard

Flächenkulisse statt Lebensraum – Windkraftausbau statt Gesundheit

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Im März dieses Jahres veröffentlichte das Bundesumweltamt die Broschüre „Auswirkungen von Mindestabständen zwischen Windenergieanlagen und Siedlungen. Auswertung im Rahmen der UBA-Studie ‚Flächenanalyse Windenergie an Land’“ Weiterlesen

Standard

Die feinen Umgangsformen der Energieunternehmen

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Herr Krumnow in Ferdinandshof erhielt neulich unvermittelt Post von Enertrag, die das Bedürfnis fühlte, sich ihm als Grund-stückbesitzer im Windeignungsgebiet vorzustellen. Warum sie gern die Bekanntschaft eines Grundbesitzers in einem Windeignungsgebiet schließen wollte, sagte sie nicht und Herr Krumnow hat die Annäherung gleich dahingehend gedeutet, dass Enertrag sein Grundstück kaufen wollte, und sie, da er es behalten will, unverzüglich und umstandslos weggeschickt.

Ob er das überhaupt durfte, ist allerdings nicht klar, denn Enertrag lässt ihn gleich bei der ersten Annäherung, bei der sie sich eigentlich nur vorstellen wollte, unmissverständlich wissen, dass eine Zusammenarbeit mit ihr zwingend notwendig ist. Landeigentümer, Gemeinden, Behörden usw. usf., alle müssen gezwungen werden, mit Enertrag zusammenzuarbeiten. Denn es gilt nicht etwa, die Energiewende weiter voranzutreiben, sondern das Ziel der Energiewende weiterhin voranzutreiben. Wer dachte, das Ziel stünde fest, irrt sich. Worauf das Ganze hinauslaufen soll, weiß niemand, vielleicht nicht einmal Enertrag, die das Ziel immer weiter vor sich hertreibt.

Enertrag hat Herrn Krumnow nicht etwa höflich gefragt, ob sie seine Daten speichern dürfe, sondern ihm ohne weitere Zeremonie mitgeteilt, dass sie seine für ihre Tätigkeit notwendigen persönlichen Daten schon längst gespeichert hat. Ihr Motto lautet: Eine Energie voraus

Aber lesen Sie ihr unbefangenes Schreiben selbst und bewundern Sie ihre liebenswürdige Ungeniertheit, ihre routinierte Schamlosigkeit und ihre bezaubernde Distanzlosigkeit! Lesen Sie auch die Antwort von Herrn Krumnow! Er hat klare Worte gefunden.

Enertrag an Norbert Krumnow, Dauerthal 10. Juli 2019
Norbert Krumnow an Enertrag , Ferdinandshof, 12. Juli 2019

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Standard

Die Rotmilane im Windeignungsgebiet 46 sind flügge

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

In dem Essai „Wie bestellt man ein Windfeld“ habe ich erzählt, wie der CDU Politiker und Gen-Bauer Harald Nitschke im Gemeinderat der Gemeinde Ramin an der Stellungnahme zur Ausweisung eines Windfelds auf den Flächen seiner eigenen Firma mitwirken durfte, weil nach Auffassung des von Lorenz Caffier (CDU) geführten Innenminsteriums Mecklenburg-Vorpommern für „die erhebliche Wertsteigerung der in diesem Eignungsgebiet liegenden Grund-stücke“ und für den durch den „Eigentümer dieser Grundstücke damit [erlangten] immateriellen Vorteil“ „eine Mitwirkung an der in Rede stehenden Beschluss-fassung nicht unmittelbar ursächlich“ sei. Weiterlesen

Standard

Sommerreise durch die Windfelder oder: Mensch und Natur im Einklang mit der Windkraft?

Unterzeichnen und verbreiten Sie bitte die Petition Retten Sie den Rotmilan und andere von der Ausrottung bedrohte Arten!

https://www.change.org/p/f%C3%BCr-landwirtschaft-und-umwelt-mecklenburg-vorpommern-retten-sie-den-rotmilan-und-andere-von-der-ausrottung-bedrohte-arten-0dab0be9-2465-4cbe-93f0-84b5430b0d8f

Die Landesregierung von Mecklenburg Vorpommern vertritt die Auffassung, das Windparks touristische Attraktionen seien (vgl. meinem Beitrag „Zur positiven Wirkung der erneuerbaren Energien auf den Tourismus“). Diese Auffassung war mir immer wie der größte Irrsinn vorgekommen, da ich niemanden kenne, der in der Nähe eines Windparks Urlaub machen wollte. Weiterlesen

Standard